Strickanleitung für ein Plüsch Cape:



Vielleicht interessieren Sie auch diese Strickanleitungen:

 



Tragehinweise: Ideal zum Tragen mit Carmenausschnitt (Schulterfrei), zum
Überziehen mit Kapuze, oder über die Schultern gelegt als Schal.

strickanleitung Cape

 

Material:
Gedifra Techno Hair, LL ca.90m/50g.
200g in Ihrer wunschfarbe. Stricknadeln Nr. 9.9- 10.

Maschenprobe:
10x 10 cm =10 Maschen x 14 Reihen.

Grundmuster:
Patentmuster: Ungerade Maschenzahl.

1. Reihe: Randmasche, *1 Masche mit Umschlag links abheben, 1 Masche rechts*
wiederholen, 1 Masche mit 1 Umschlag links abheben , Randmasche

2.Reihe: Randmasche, *die Masche mit dem umschlag rechts zusammenstricken,
1 Masche mit 1 Umschlag links abheben* wiederholen,
die Masche mit dem Umschlag rechts zusammenstricken, Randmasche p> 3. reihe: Randmasche, *1 Masche mit 1 Umschlag links abheben,
die Masche mit dem Umschlag rechts zusammenstricken*, ab * wiederholen,
1 Masche mit 1 Umschlag links abheben, Randmasche.
nach der ersten reihe die 2. und 3. reihe stets wiederholen.

Anleitung:

Das Cape wird quer gestrickt. Für ca.60cm Breite(Capehöhe) 71 Maschen
anschlagen. und im Patentmuster stricken. In ca. 90cm Höhe(Capeweite)
alle Maschen abketten.
Das Teil der Länge nach aufeinander legen (=ca.45cm Höhe), dann Anschlag
und Abkettkante zusammennähen, damit ein Schlauch entsteht.

Garn und Muster sind sehr dehnbar. Der Schal wird deshalb relativ schmal
und Quer gestrickt. Er läßt sich nach dem zusammennähen in bequeme Cape-
Weite ziehen.

Viel Spaß beim Stricken...

 




kapuzenschal stricken

Hinweis:

Da ich meine eigenen Handarbeiten selbst zum Verkauf anbiete, möchte ich Sie bitten die Anleitungen nur zum Privaten Gebrauch nachzuarbeiten... Jeglicher Verkauf der Handarbeiten ist untersagt.
Ich bitte um Euer Verständnis. Apoplexy

 




Copyright © 2001-2005 Apoplexy`s Handarbeiten & Eierwärmer Onlineshop - http://www.apoplexy.de